Hrsg. / Autor

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Die Katrin wird Soldat

Die Katrin wird Soldat
24,00 EUR*
Art.Nr.:10455
lieferbar in 1-3 Werktagen

Autor / Hrsg.: Adrienne Thomas
Titel: Die Katrin wird Soldat und Anderes aus Lothringen
Reihen-Titel: Sammlung Bücherturm
Reihen-Hrsg.: Mit einem Nachwort von Günter Scholdt
Band: 9
Jahr: 2008
ISBN: 978-3-86110-455-1
Weitere Angaben: Gebunden, 510 Seiten, 37 Abbildungen
Schlagworte: Thomas, Adrienne
Erster Weltkrieg
Antikriegsliteratur
Mädchenkriegsroman
Metz
Lothringen
Erscheinungsdatum: Dezember 2008
Rezensionen: Rheinpfalz 28. Juni 2014 (Dagmar Gilcher);  Neue Osnabrücker Zeitung 27. Juni 2014, S. 28 (Uta Biestmann-Kotte); F.A.Z. 25. März 2009 (Nr. 71), S. 34 (Walter Hinck);  Saarbrücker  Zeitung (Gerd Meiser) (PDF)

 

 

 

Beschreibung  
Die in St. Avold geborene Schriftstellerin Adrienne Thomas (1897-1980) wurde 1930 durch ihren Bestseller »Die Katrin wird Soldat« weltweit bekannt. Er behandelt die tragische Liebe einer jungen Rot-Kreuz-Schwester, die im Ersten Weltkrieg am Metzer Bahnhof verwundete Soldaten betreut.

Neben dem Text dieses Klassikers der Antikriegsliteratur enthält der Band wichtige Rezeptionsdokumente sowie Passagen des Tagebuchs der Autorin, das dem Roman zugrunde liegt. Hinzu kommen auf Metz und St. Avold bezogene Kapitel aus dem 1950 erschienenen Reisebuch »Da und dort«. Die Kombination der unmittelbaren Kriegsnotizen mit dem aus 15-jährigem Abstand geschriebenen Katrin-Roman und den durch Wiederbegegnung aufgefrischten späten Erinnerungen an die Heimat ergibt jenes reizvolle Ensemble regionaler Impressionen, das Band 9 von »Sammlung Bücherturm« auch zu einem Panorama Lothringens macht.



 
Parse Time: 0.110s