Hrsg. / Autor

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Dramaturgische und politische Strategien im Drama und Theater des 20. Jahrhunderts

Dramaturgische und politische Strategien im Drama und Theater des 20. Jahrhunderts
22,00 EUR*
Art.Nr.:10236
lieferbar in 1-3 Werktagen

Autor / Hrsg.: Arntzen, Knut Ove u.a. (Hrsg.)
Titel: Dramaturgische und politische Strategien im Drama und Theater des 20. Jahrhunderts
Reihen-Titel: Österreichische und internationale Literaturprozesse
Reihen-Hrsg.: Arlt, Herbert
Band: 10
Jahr: 2000
ISBN: 978-3-86110-236-6
Weitere Angaben: 236 Seiten, Broschur
Schlagworte:  
Erscheinungsdatum: Januar 2000
 
Beschreibung  

Die (künstlerischen) Kommunikationsstrategien befinden sich seit den 90er Jahren ebenso im Umbruch wie die Bewertung der gesellschaftlichen Bedeutung von Kunst und Kultur in den europäischen Prozessen. Mit dem Band "Dramaturgische und politische Strategien im Drama und Theater des 20. Jahrhunderts" wird in einem spezifischen Bereich Bilanz gezogen, der gerade in jüngster Zeit größte Aktualität bekommen hat - der künstlerischen Auseinandersetzung mit Rassismus, Militarismus und Faschismus. Er entstand in einer Zeit, da die politischen Grenzen sich noch nicht so klar abzeichneten, wie dies inbesonders in jüngster Zeit der Fall zu sein scheint. Die Analyse der künstlerischen Mittel reicht von traditionellen Formen bis hin zu neuesten Strategien. Auch in diesem Sinne ist der Band ein Beitrag für einen Aufbruch zu einem neuen Zusammenleben insbesonders auch in Europa.



 
Parse Time: 0.135s