Hrsg. / Autor

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

"Das fortwährende Wirken von einer Situation zur andern"

58,00 EUR*
Art.Nr.:10414
lieferbar in 1-3 Werktagen

Autor / Hrsg.: Schmolke, Axel
Titel: "Das fortwährende Wirken von einer Situation zur andern" - Strukturwandel und biographische Lesarten in den Varianten von Peter Weiss' Abschied von den Eltern
Reihen-Titel:  
Reihen-Hrsg.:  
Band:  
Jahr: 2006
ISBN: 3-86110-414-8
Weitere Angaben: Broschur, 778 Seiten
Schlagworte: Biographische Rekonstruktion
Weiss, Peter
"Abschied von den Eltern"
Erscheinungsdatum: September 2006
 
Beschreibung  
Die Studie berücksichtigt als erste sämtliche Fassungen, Auszüge, Entwürfe und Notizen zu Abschied von den Eltern. Eine vergleichende Strukturanalyse, welche die Modifikationen in Erinnerung und Schreibweise freilegt, zeigt, daß in Abschied mehr als in den Vorgängern die innere Entwicklungsgeschichte im Spannungsfeld von Evolution und Revolution akzentuiert wird und sich dies in der publizierten Variante erstmals strukturprägend niederschlägt. Aus dem anschließenden Rekurs auf die Autorbiographie erhellt, wie aus dem Zusammenspiel biographischer Situationsmomente und innerliterarischer Determinanten der Strukturwandel und die Fiktionalisierungsverfahren erwachsen, denen sich der ästhetische Vorrang der Buchfassung nicht zum wenigsten verdankt.

Die biographische Rekonstruktion basiert zu einem beträchtlichen Teil auf der Erschließung neuer Quellen. Sie enthüllen bisher unbekannte Faktoren und Zusammenhänge in der nicht nur künstlerischen Entwicklung des Autors, die hinsichtlich der Genese von Abschied ebenso aufschlußreich sind wie in bezug auf die Verortung der Erzählung innerhalb des Gesamtwerks.

Der umfangreiche Anhang präsentiert, teils zweisprachig, Auszüge aus den Varianten sowie Traumprotokolle, Notizen, Briefe und deutsche Erstveröffentlichungen publizierter schwedischer Texte. Ein Namenregister erschließt den materialreichen Band.



 
Parse Time: 0.140s