Hrsg. / Autor

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Bewahren und Begreifen

Bewahren und Begreifen
49,00 EUR*
Art.Nr.:10640
Vorbestellung

Autor / Hrsg.: Constantin Beck, Rosmarie Günther und Doris Lechner (Hrsg.)
Titel:

Bewahren und Begreifen.
Zum Umgang mit Vergangenheit und Gegenwart

Reihen-Titel: Alter lernt und forscht
Reihen-Hrsg.: Universität Mannheim
Band: 3
Jahr: 2017
ISBN: 978-3-86110-640-1
Weitere Angaben: Broschur, 607 Seiten, zahlreiche Abbildungen
Schlagworte: Erinnerungskultur
Seniorenstudium
Erscheinungsdatum: Dezember 2017
 
Beschreibung  
Vergangenes im Gedächtnis bewahren und Gegenwärtiges aus der Vergangenheit heraus begreifen wollen, steht im Fokus dieses Bandes. Im ersten Teil widmen sich die Autoren der Aufgabe, historische Persönlichkeiten wie den ‚Revolutionsgeneral‘ Johann Philipp Becker, die engagierte Juristin Anita Augspurg oder den zur Kultfigur gewordenen Franzosen Pierre Noir vor dem Vergessen zu bewahren. Bewahrt werden sollen aber auch das persönliche Zeitzeugnis einer Frau von Flucht und Vertreibung, die Bedeutung einer Dorflinde im Zeitenwandel und die Generationengeschichte eines  ländlichen Gehöfts.
Gesellschaftliche Wandlungsprozesse stehen im Mittelpunkt des zweiten Teils. Die Autoren beleuchten den Bevölkerungswandel der Stadt Speyer von der Spätantike zum Frühmittelalter, die Erwerbstätigkeit von Frauen im Kontext des Ersten Weltkriegs‚ die veränderte Wahrnehmung psychischer Erkrankungen, ‘merk-würdige‘ Politikerzitate wie „… die Rente ist sicher“ und die neue Zwischengeneration der selbstbestimmten Großmütter des 21. Jahrhunderts.
Sämtliche Beiträge stammen von Seniorenstudierenden und entstanden im Projekt "Alter lernt und forscht" der Universität Mannheim.

Sämtliche Beiträge stammen von Seniorenstudierenden und entstanden im Projekt "Alter lernt und forscht" der Universität Mannheim.

INHALT

Vorwort der Herausgeber des Doppelbandes

Einleitung: Bewahren und Begreifen

Rosmarie Günther
Zum Umgang mit Vergangenheit und Gegenwart

I. Teil
Raimund Brenner
Johann Philipp Becker. Der "Revolutionsgeneral" aus Frankenthal

Annemarie Härdtner
Flucht und Vertreibung im Schatten der Landeskrone bei Görlitz
Frauen erleben und überleben 1945 und 1946

Dieter Walker
Die Linde in Birkmannsweiler. Eine historische Expedition in Württemberg

Gerd Cyrener
Cyrenerhof: Nur eine Adresse?

Kristiane Göthlich
Ein bewegtes Leben für Frauen- und Menschenrechte. Anita Augspurg

Gisela Cyriax
Vom Opfer zum Objekt. Victor Noir


II. Teil

Dieter Walker
"Die Rente ist sicher!" Demographischer Wandel im Spiegel von Zitaten und Karikaturen aus Politik und Wissenschaft

Raimund Brenner
Wahrnehmung von psychischen. Erkrankungen im gesellschaftlichen Wandel

Kristiane Göthlich
Frauen in Krisenzeiten. Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Frauenerwerbstätigkeit im Ersten Weltkrieg und in der Zeit danach

Gerd Cyrener
Noviomagus, Nemetae, Spira – Speyer. Umbrüche von der römischen Kaiserzeit bis zum Frühmittelalter

Mechtild Müller
Großmütter des 21. Jahrhunderts. Der Weg zur selbstbewussten Generation 60+

Autorenverzeichnis



 
Parse Time: 0.128s