Hrsg. / Autor

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Giovanni Lorenzo Bernini: Figur und Raum

Giovanni Lorenzo Bernini: Figur und Raum
26,00 EUR*
Art.Nr.:10119
lieferbar in 1-3 Werktagen

Autor / Hrsg.: Schmitt, Berthold
Titel: Giovanni Lorenzo Bernini: Figur und Raum
Reihen-Titel: Saarbrücker Hochschulschriften. Kunstgeschichte
Reihen-Hrsg.:  
Band: 29
Jahr: 1997
ISBN: 978-3-86110-119-2
Weitere Angaben: 321 Seiten, 19 Abbildungen, Broschur
Schlagworte: Bildhauerei
17. Jahrhundert
Seicento
Erscheinungsdatum: Juni 1997
 
Beschreibung  

Giovanni Lorenzo Bernini (1598-1680) hat die Bildhauerei seines Zeitalters entscheidend geprägt. Durch überragende Meisterschaft im Umgang mit dem plastischen Material und durch sein Vermögen, in Marmor und Bronze dichterisch zu erzählen, hat Bernini eine Reihe von Bildhauerwerken geschaffen, die seinen Ruf als Michelangelo del suo Secolo und Ovidio del Seicento begründet haben.

In der Arbeit "Giovanni Lorenzo Bernini: Figur und Raum" untersucht der Autor Fragen zur bildhauerischen Darstellung von Bewegungsabläufen und Zeitstrukturen, ferner zu den damit verbundenen Problemen der thematischen und formalen Ansichtigkeit sowie zu der folgerichtigen räumlich-zeitlichen Wahrnehmung plastischer Bildwerke des Künstlers. An ausgewählten freiplastischen und architekturgebundenen Bildwerken legt Berthold Schmitt dar, daß Bernini je nach thematischem Inhalt und Gehalt des Darzustellenden Werke geschaffen hat, die in spezifischen Kategorien des Dichterischen gründen; zentraler Begriff dieser Ausführungen ist die aus dem Paragone der Künste abgeleitete Formel ut poesis sculptura. Zugleich konstituieren Berninis Skulpturen je besondere räumliche und zeitliche Qualitäten von "Ort", die den Betrachter im Sinne der barocken Kunst der persuasione in anschaulich erlebbare Welten höchster poetischer Erzählkunst und religiöser Glaubenskraft führen.



 
Parse Time: 0.202s