Hrsg. / Autor

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Wie man wirklich überzeugt

Wie man wirklich überzeugt
19,80 EUR*
Art.Nr.:10522
lieferbar in 1-3 Werktagen
Autor / Hrsg.: Gil, Alberto
Titel:

Wie man wirklich überzeugt
Einführung in eine werteorientierte Rhetorik

Reihen-Titel:  Röhrig Kommunikation
Reihen-Hrsg.:  
Band:  1
Jahr: 2013
ISBN: 978-3-86110-522-0
Weitere Angaben: Hardcover, Klebebindung, 181 Seiten
Schlagworte: Rhetorik
Kommunikation
Einführung
Erscheinungsdatum: Januar 2013
Infomaterial: Leseprobe (PDF)
 
Beschreibung  

Erfolgreich zu kommunizieren zielt darauf ab, einen Anschluss bei den anderen zu finden. Ausschließlich die Technik der Redeführung zu beherrschen, kann sich sogar gegen den Redner wenden. Jemand, der nur technisch glänzt, wirkt mitunter suspekt. Vor ihm nimmt man sich unbewusst in Acht, weil man fürchtet manipuliert zu werden. Um wirklich überzeugen zu können, ist eine innere Einstellung des Sprechers, die auf Wahrhaftigkeit und tragfähigen Werten aufgebaut ist, maßgebend. Beide Aspekte werden wortlos kommuniziert, aber von den anderen unmissverständlich wahrgenommen. Sie bilden das Prinzip jeder erfolgreichen Kommunikation: das Vertrauen.

Im vorliegenden Buch werden die klassischen Überzeugungsmittel der Rede erläutert und modernisiert sowie ihre Verbindung zur überzeugenden Persönlichkeit des Redners hergestellt. Dadurch lassen sich tiefere Dimensionen der rhetorischen Wirksamkeit erkennen, die eine Ökologie des rhetorischen Handelns begründen.

Der Autor: 
Prof. Dr. Alberto Gil, Lehrstuhlinhaber für Romanische Übersetzungswissenschaft an der Universität des Saarlandes, ist auch Professor für Rhetorik im BA- und Graduiertenprogramm (GradUS) derselben Hochschule. Seine Publikationen umfassen u.a. die Gebiete der Rhetorik, Textlinguistik und Übersetzungswissenschaft. Er ist Leiter der Forschungsstelle Rhetorik und Ethos (www.rhethos.de). Zahlreiche Rhetorikkurse und -seminare für Studierende, Doktoranden, Rechtsreferendare und Manager.

 
INHALTSVERZEICHNIS

Einleitung

1 Logos oder was hinter einer überzeugenden Argumentation steht

1.1 Verständlichkeit mit sprachlichen Mitteln

1.2 Verständlichkeit mit kognitiven Mitteln

2 Pathos oder wie der andere meine Argumente besser akzeptieren kann

2.1 Negativer Einfluss auf die Akzeptanz der Argumente

2.2 Positiver Einfluss auf die Akzeptanz der Argumente

3 Ethos oder wie man wirklich überzeugt

3.1 Die Persönlichkeit des Sprechers außerhalb der Rede

3.2 Die Autorität des Sprechers in der Rede

4 Gemeinschaft oder wie man die kommunikativen Voraussetzungen schafft

4.1 Grundlagen der Gemeinschaftsbildung

4.2 Kommunikative Folgen der Gemeinschaftsbildung

5 Strukturierung der Rede oder wie sich rhetorische Wirksamkeit konkretisiert

5.1 Grundelemente jeder Rede

5.2 Phasen zur Konzeption und Durchführung einer Rede

6 Manipulation oder was Anti-Rhetorik ist und wie sie funktioniert

6.1 Was Anti-Rhetorik ist

6.2 Wie Anti-Rhetorik funktioniert

6.3 Gegenmaßnahmen

7 Fazit: Zu einer Ökologie des rhetorischen Handelns

7.1 Werteorientierte Streitkultur

7.2 Menschlichkeit der Rhetorik und das Bejahungsprinzip

Verzeichnis der verwendeten Bibliographie

 



 
Parse Time: 0.117s