Hrsg. / Autor

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Deutsche in der Fremde

Deutsche in der Fremde
28,00 EUR*
Art.Nr.:10419
lieferbar in 1-3 Werktagen

Autor / Hrsg.: Torsten Kühlmann / Bernd Müller-Jacquier (Hrsg.)
Titel: Deutsche in der Fremde - Assimilation - Abgrenzung - Integration
Reihen-Titel:  
Reihen-Hrsg.:  
Band:  
Jahr: 2007
ISBN: 978-3-86110-419-3
Weitere Angaben: Broschur, 244 Seiten, 2 Abbildungen
Schlagworte: Interkulturelle Kommunikation
Kulturarbeit, auswärtige
Fremde
Erscheinungsdatum: März 2007
 
Beschreibung  
Deutsche in Auseinandersetzung mit der Fremde und den Fremden - um dieses interkulturelle Forschungsfeld gruppieren sich die Beiträge des vorliegenden Bandes.

Es wird aufgezeigt, dass das Verhalten der Akteure im Umgang mit kultureller Fremdheit abhängig ist vom geographischen Raum, von den historischen Umständen und von der Dauer des Aufenthaltes. Auftretenden Schwierigkeiten begegnen die Händler, Forscher oder Expatriates auf unterschiedliche Weise: Man versucht, in der Fremde Heimat zu finden, sich eine "neue" Heimat zu schaffen oder aber es kommt zu einem Scheitern der Annäherung und somit zu einer Rückkehr in die "alte" Heimat.

Die Wissenschaftler Thomas Fischer, Torsten Kühlmann, Yomb May, Alois Moosmüller, Bernd Müller-Jacquier, Richard Nebel, Wolf-Dieter Otto und Harald Sippel beleuchten aus interdisziplinärer Sicht die Situation von Deutschen im Ausland.

Durch diese Analyse der Fremderfahrungen wird ein Anstoß zu einem differenzierten Blick auf das Thema Fremdheit gegeben.

Eine Veröffentlichung des Instituts für Internationale Kommunikation und Auswärtige Kulturarbeit e.V. (IIK Bayreuth)



 



 
Parse Time: 0.118s