Hrsg. / Autor

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Feedback

Feedback
22,00 EUR*
Art.Nr.:10170
lieferbar in 1-3 Werktagen

Autor / Hrsg.: Geißner, Hellmut;
Slembek, Edith
Titel: Feedback. Das Selbstbild im Spiegel der Fremdbilder
Reihen-Titel: Sprechen und Verstehen. Schriften zur Sprechwissenschaft und Sprecherziehung
Reihen-Hrsg.: Geißner, Hellmut
Band: 15
Jahr: 1998
ISBN: 3-86110-170-X
Weitere Angaben: 2. Auflage, 245 Seiten, Broschur
Schlagworte: Feedback
Medienwissenschaft
Kommunikationstheorie
Kommunikation
Pädagogik
Psychologie
Erscheinungsdatum: Januar 1998
 
Beschreibung  

"FEEDBACK" - war anfänglich eine Metapher im System elektrischer Steuerungsprozesse (Kybernetik). Inzwischen wird der Ausdruck in ganz verschiedenen Bereichen verwendet, um chemische oder physikalische, biologische oder symbolische, technische oder menschliche Prozesse der Rückkopplung (wörtlich: "Rückfütterung") zu bezeichnen.

In den Beiträgen dieses Bandes geht es ausschließlich um interpersonale Feedbacks, mit denen die Beziehung zwischen Menschen und vor allem ihre Kommunikation entweder beiläufig (implizit) oder bewusst (explizit) beeinflusst werden.

Die Autoren und Autorinnen aus Deutschland, Frankreich, Österreich, der Schweiz und den USA diskutieren Grundlagen und Erfahrungen mit Feedback in der Pädagogik, speziell in den Medien und bei Führungsaufgaben in der Wirtschaft. Dieses erste problembezogene Buch im deutschen Sprachraum bietet eine praktische Einführung in Feedback-Methoden und die Grundlage für eine Auseinandersetzung mit der brisanten Frage: Kritik oder Feedback.

Mit seiner Mischung aus Theorie und Praxis wendet sich das Buch an alle, die wissenschaftlich und/oder praktisch in den Gebieten Führungslehre, Medienwissenschaft, Kommunikationstheorie, Pädagogik, Psychologie, Rhetorik, Soziologie, Sprechwissenschaft, Sprecherziehung, Supervision und Theologie arbeiten.

Beiträge

Grundlagen des Feedback

Hellmut Geißner: Vom Oberflächen- zum Tiefenfeedback

Ludwig Nagl: Die Rolle des "feedback" in der T-Gruppe

Feedback im pädagogischen Prozess

Ursula Geißner: "Ich lass mir das von Dir nicht sagen!"

Edith Slembek: Feedback als hermeneutischer Prozess

Jo Sprague: Pädagogisches Feedback in Redeseminaren. Vom Inhalt der Mitteilung zur kontextuellen Sprechhandlung

Waltraud Ziegler: Sharing und Feedback - zwei Einstiege ins Gespräch

Feedback in der Wirtschaft

Hans Georg Leuck: Feedbackprozesse in Unternehmen

Hilarion Petzold/Ilse Orth: Wege zu "fundierter Kollegialität". Innerer Ort und äußerer Raum der Souveränität

Hanns Martin Schäfer: Feedback in der Schnellbleiche. Gruppenfeedback in Tagesseminaren

Reinhard Sprenger: Wir verstehen uns doch?

Stefan Wachtel: "Die Würde des Vereinzelten ist antastbar" Feedback im Einzeltraining

Feedback in den Medien

Werner Geiger: Feedback - explizit, differenziert, systematisch, ritualisiert. Feedbackmethoden in der Sprechausbildung von Redakteuren und Redakteurinnen am Mikrofon

Robert Kruker: Führungsgespräche mit Mitarbeitenden in den Medien

Christian Senn: Feedback - eine Art Katalysator. Einsatz und Bedeutung von Feedback in der Aus- und Fortbildung

Eberhard Wolf: "... fiel in der Sendung nicht weiter auf ..." Erfahrungen mit Feedback-Prozessen während eines Seminars 'Verhalten vor der Kamera für VolontärInnen'

Waltraud Ziegler: Feedback in einer Konzeption 'Sprechausbildung beim Fernsehen'



 



 
Parse Time: 0.111s