Hrsg. / Autor

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Wege und Irrwege der Sprecherziehung

Wege und Irrwege der Sprecherziehung
39,00 EUR*
Art.Nr.:10116
lieferbar in 1-3 Werktagen

Autor / Hrsg.: Geißner, Hellmut
Titel: Wege und Irrwege der Sprecherziehung
Reihen-Titel:  
Reihen-Hrsg.:  
Band:  
Jahr: 1997
ISBN: 3-86110-116-5
Weitere Angaben: 600 Seiten, Broschur
Schlagworte: Sprecherziehung
Nationalsozialismus
Sprechwissenschaft
Erscheinungsdatum: Januar 1997
 
Beschreibung  

Wer waren die Personen, die vor 1945 mit der Sprecherziehung angefangen haben. Wie haben sie auf die politischen Systeme - Kaiserreich, Weimarer Republik, Nazizeit - reagiert und - sofern sie noch am Leben waren - nach dem Krieg? Welches Fachverständnis spricht aus ihren Veröffentlichungen?

Die Antworten werden für jede Person in einem Dokumentar- und einem Rezensionsteil gegeben. Ziel ist es zwar auch, die Entstehung fachimmanenter Legenden aufzuklären und an einer kleinen Gruppe von Spezialisten deutschkundliche und nationalsozialistische Verstrickungen darzustellen, aber auch die Meinungen der Nichtangepaßten; vor allem jedoch durch diese Dekonstruktionen realistische Zukunftsperspektiven für das Fach zu eröffnen.

Der Autor, Emeritus und selbst Sprecherzieher seit 1949, ist Herausgeber der Reihe "Sprechen und Verstehen", die seit 1991 im Röhrig Universitätsverlag erscheint.



 



 
Parse Time: 0.148s