Hrsg. / Autor

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Flugblätter Plakate Propaganda

Flugblätter Plakate Propaganda
19,80 EUR*
Art.Nr.:10529
lieferbar in 1-3 Werktagen
Autor / Hrsg.: Michael Wobring, Susanne Popp, Daniel Probst und Claudius Springkart (Hrsg.)
Titel:

Flugblätter – Plakate – Propaganda.
Die Arbeit mit appellativen Bild-Text-Dokumenten im Geschichtsunterricht

Reihen-Titel: HISTORICA ET DIDACTICA. Fortbildung Geschichte
Reihen-Hrsg.: Bärbel Kuhn und Astrid Windus
Band: 5
Jahr: 2013
ISBN: 978-3-86110-529-9
Weitere Angaben: Broschur, 146 Seiten (DIN A4), zahlreiche SW-Abbildungen
Schlagworte: Geschichtsdidaktik
Geschichtsunterricht
Bildmedien
Erscheinungsdatum: Januar 2013
Rezensionen: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 2014, Jg. 13, S. 197-199 (Frank Meier)
 
Beschreibung  
Der Umgang mit ideologisierten appellativen Bild-Text-Dokumenten aus Gegenwart und Geschichte stellt die Betrachter, insbesondere Schülerinnen und Schüler, vor große Herausforderungen. Die Einbindung der Bild-Text-Dokumente als historische Quelle ist ein anspruchsvoller Zugriff, der vielfältige Kenntnisse und Fertigkeiten erfordert.
Unter den Kategorien „Flugblätter – Plakate – Propaganda“ stellt der vorliegende Band einen speziellen Bereich der historischen Bildverwendung in den Mittelpunkt. Einhergehend mit den Fortschritten der graphischen Techniken seit der Frühen Neuzeit erhielt der Bildgebrauch in Zusammenhängen des politischen und gesellschaftlichen Geschehens neue Funktionen, deren Kontinuität bis in unsere Gegenwart reicht. Entlang der Epochen werden exemplarisch appellative Bildverwendungen in unterschiedlichsten Medienformaten vorgestellt und analysiert. Die Verwendungsbeispiele statischer oder bewegter Bilder umfassen die visuelle Repräsentation nationaler Sinnbilder, die Kriegspropaganda, die Darstellung des Imagewandels von Militär und Polizei sowie die Protestkultur.
Der Band bündelt die Resultate einer Lehrerfortbildungsveranstaltung des Lehrstuhls für Didaktik der Geschichte der Universität Augsburg in Kooperation mit dem Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Schwaben
.

Aus dem Inhalt:
Vorwort zum Augsburger Kontaktstudium Geschichte 2012 – Teil 1: Fachwissenschaftliche Beiträge – Silvia Serena TSCHOPP: GeschichtsBilder. Zur Erschließung und Erforschung illustrierter Flugblätter – Quellenmaterial für den Unterricht: Ausgesuchte Flugblätter von 1580–1649 – Susanne POPP: „Marianne“ und „Germania“ – Selbstdarstellung und Feinbild-Konstruktion über weibliche Nationalallegorien – Quellenmaterial für den Unterricht: „Marianne“ und „Germania“ in Bildern des 19. und frühen 20. Jahrhunderts – Charlotte BÜHL-GRAMER: Mickey, Donald und Hansi – Propaganda im Zeichentrickfilm während des Zweiten Weltkrieges – Quellenmaterial für den Unterricht: Internetlinks zu den Propaganda-Trickfilmen – Alfons KENKMANN: „Feind-Freund-Helfer“? Visuelle Selbstbilder der Polizei zwischen Kaiserreich und 68er Revolte – Quellenmaterial für den Unterricht: Polizeibilder des 20. Jahrhunderts – Thorsten LOCH: Soldatenbilder der Bundesrepublik Deutschland 1956–1990 – Quellenmaterial für den Unterricht: Soldatenbilder des 20. Jahrhunderts – Reinhild KREIS: Rüstungspolitik und Friedensbewegung: Flugblätter und Protestplakate der 1980er Jahre – Quellenmaterial für den Unterricht: Ausgesuchte Plakate der Friedensbewegung – Teil 2: Unterrichtsvorschläge und Beispiele für Unterrichtsreihen – Christine SCHMID-MÄGELE: Das Flugblatt „Gemeiner Weiber Mandat“ – Zusätzliches Quellen- und Unterrichtsmaterial – Felix LÖCHERER: „Marianne“ und „Germania“ – Nationalallegorien in der Bildpropaganda des 19. und frühen 20. Jahrhunderts – Monika SCHEFFLERund Daniel PROBST: The spirit of 43 – Ein Trickfilm zur Mobilisierung der Heimatfront in den USA – Roman AICHHAMMER, Jürgen ERHARD und Felix PETZOLD: Feind? Freund? Helfer? Selbst- und Fremdbilder der Polizei im 20. Jahrhundert – Zusätzliches Quellen- und Unterrichtsmaterial – Michael SCHWINDEL und Cordula STOLL: Freiwilligenwerbung zur Wiederbewaffnung der Bundeswehr 1955 – Zusätzliches Quellen- und Unterrichtsmaterial – Daniel PROBST: Die Plakatwerbung der Bundeswehr im Zuge der Wiederbewaffnung 1955 – Valerie NIEWIERA: „Morgen?“ – Bedrohungsszenario und Friedensbewegung am „Höhepunkt des Zweiten Kalten Krieges“ – Zusätzliches Quellen- und Unterrichtsmaterial – Heinz AUERNHAMER: Warum setzten sich Menschen in den 1980er Jahren so vehement für den Frieden ein? – Zusätzliches Quellen- und Unterrichtsmaterial – Autorinnen und Autoren des Bandes.

 



Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Geschichtsstunden planen

Geschichtsstunden planen

Jelko Peters
HISTORICA ET DIDACTICA. Praxis. Bd. 1
Erscheinungsdatum: Februar 2014
Hardcover, gebunden mit Fadenheftung, 247 Seiten
ISBN 978-3-86110-539-8

Arbeitsanleitung zum kostenfreien Download (CC BY-NC-ND) + Leseprobe (PDF)

Auch als E-Book in zahlreichen Shops erhältlich.

24,80 EUR inkl. 7 % MwSt. exkl.
Geschichtsstunden planen 1 x 'Geschichtsstunden planen' bestellen

Geschichte erfahren im Museum

Geschichte erfahren im Museum

Bärbel Kuhn, Susanne Popp, Jutta Schumann und Astrid Windus (Hrsg.)
HISTORICA ET DIDACTICA. Fortbildung Geschichte, Band 6
Erscheinungsdatum: Januar 2014
Broschur, 245 Seiten (DIN A4), zahlreiche SW-Abbildungen
ISBN 978-3-86110-557-2

24,80 EUR inkl. 7 % MwSt. exkl.
Geschichte erfahren im Museum 1 x 'Geschichte erfahren im Museum' bestellen

Der Erste Weltkrieg im Geschichtsunterricht

Der Erste Weltkrieg im Geschichtsunterricht

Grenzen – Grenzüberschreitungen – Medialisierung von Grenzen
Bärbel Kuhn und Astrid Windus (Hrsg.)
HISTORICA ET DIDACTICA. Fortbildung Geschichte, Band 7
Erscheinungsdatum: November 2014
Broschur, 245 Seiten (DIN A4), 4 Farbabb., zahlreiche SW-Abbildungen
ISBN 978-3-86110-558-9

24,80 EUR inkl. 7 % MwSt. exkl.
Der Erste Weltkrieg im Geschichtsunterricht 1 x 'Der Erste Weltkrieg im Geschichtsunterricht' bestellen

Umwelt und Klima im Geschichtsunterricht

Umwelt und Klima im Geschichtsunterricht

Bärbel Kuhn und Astrid Windus (Hrsg.)
HISTORICA ET DIDACTICA. Fortbildung Geschichte, Band 4
Erscheinungsdatum: Juni 2013
Broschur, 154 Seiten (DIN A4), zahlreiche SW-Abbildungen
ISBN 978-3-86110-512-1

19,80 EUR inkl. 7 % MwSt. exkl.
Umwelt und Klima im Geschichtsunterricht 1 x 'Umwelt und Klima im Geschichtsunterricht' bestellen

Religiöse Dimensionen im Geschichtsunterricht

Religiöse Dimensionen im Geschichtsunterricht

Bärbel Kuhn, Astrid Windus (Hrsg.)
HISTORICA ET DIDACTICA Fortbildung Geschichte Bd. 3
Erscheinungsdatum: Mai 2012
Broschur, 164 Seiten (DIN A4), zahlreiche Abbildungen und Schaubilder
ISBN 978-3-86110-489-6

19,80 EUR inkl. 7 % MwSt. exkl.
Religiöse Dimensionen im Geschichtsunterricht 1 x 'Religiöse Dimensionen im Geschichtsunterricht' bestellen

Weltgeschichtliche Perspektiven im Geschichtsunterricht

Weltgeschichtliche Perspektiven im Geschichtsunterricht

Bärbel Kuhn, Holger Schmenk, Astrid Windus (Hrsg.)
HISTORICA ET DIDACTICA Fortbildung Geschichte
Erscheinungsdatum: Januar 2010
Broschur, 132 Seiten (DIN A4)
ISBN 978-3-86110-474-2

19,80 EUR inkl. 7 % MwSt. exkl.
Weltgeschichtliche Perspektiven im Geschichtsunterricht 1 x 'Weltgeschichtliche Perspektiven im Geschichtsunterricht' bestellen
 
Parse Time: 0.150s